Italienische Wintertomate

3,00 

fest – wüchsig – intensives Aroma

Rote ovale feste Früchte mit kleiner Spitze bringt diese Sorte hervor. Der Geschmack ist intensiv, einerseits süß, andererseits auch sehr würzig und gehört deshalb zu meinen Favoriten! Die robusten Pflanzen können mehrtriebig gezogen werden. Somit kann der Ertrag erhöht werden, da man eigentlich nie genug von diesen Früchtchen bekommen kann! Die etwas festere Schale ermöglich eine gute Lagerung.

Übrigens ist die Bezeichnung “Pomodorino del Piennolo del Vesuviogeschützt und darf nur für die Tomaten verwendet werden, die tatsächlich am Fuße des Vesuvs aufgewachsen sind.

Die Italiener hängen die geernteten Wickel zum Trocknen kopfüber auf und versorgen sich so den ganzen Winter über mit dieser roten Köstlichkeit.

Der einzigartige Geschmack ist sehr von der Zusammensetzung des Bodens und dem trockenen Klima, welches am Rande des Vulkans herrscht, abhängig. Die Bedingungen hier im nördlichen Baden Württemberg, in der Kurpfalz, sind etwas anders. Der Geschmack dieser Tomatensorte ist dennoch sensationell! Hier hilft nur – Ausprobieren! Welchen Geschmack wird die Sorte an ihrem Standort entwickeln? Ein Versuch ist es doch wert! Auf jeden Fall mag es diese Tomatensorte warm und trocken – also eher gar nicht soviel gießen!

Eine Portion beinhaltet mindestens 10 Tomatensamen.

Tomaten die vielleicht auch interessant sind

Zusätzliche Information

Reifezeit

mittelfrüh – ab Juli

Farbe

Eigenschaften

hitzeverträglich, robust

Das könnte dir auch gefallen …

0