Bolivianische Obsttomate

3,00 

wild – widerstandsfähig – oberlecker

Die Bolivianische Obsttomate hat viele kleine 1 – 2 cm große gelbe Früchte mit sehr feinem fruchtig süßem Geschmack. Die typische “Kinder-Naschtomate” einfach vom Strauch essen, sehr reiche Ernte. Die dankbare Pflanze wird 1,50 bis 1,80 m hoch und kann mehrtriebig gezogen werden.

Da sie wahrscheinlich der Wildform sehr nahe steht, ist sie sehr widerstandsfähig, einerseits trotzt sie der Kraut- und Braunfäule, andererseits kommt sie mit Trockenheit sehr gut zurecht. Bei trockenen Bedingungen kann man sie als Bodendecker einfach am Boden entlang wachsen lassen.

Im verregneten Sommer 2021 konnte diese Tomatensorte ihre Braunfäuletoleranz im Freiland unter Beweis stellen. Blätter werden zwar teilweise befallen, jedoch ist diese Sorte so robust und wüchsig, dass sie dem Kraut- und Braunfäule-Erreger “davonwächst”.

Eine Portion beinhaltet 15 samenfeste Tomatensamen.

Sehr gute Alternative: Broad Ripple Yellow Currant

Zusätzliche Informationen

Farbe

Eigenschaften

braunfäuletolerant, hitzeverträglich, robust

Reifezeit

früh – ab Mitte Juni

0